3M Atemschutzmaske 9322 FFP2

Art.Nr.: 471104

2,29 EUR - 2,99 EUR
zzgl. 19 % USt

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1-20 2,99 EUR
21-120 -10 % 2,69 EUR
121-240 -17 % 2,49 EUR
>= 241 -23 % 2,29 EUR

Produktbeschreibung

 3M Atemschutzmaske Komfort Serie 9300
Schutzstufe: FFP2 NR

  • 10 facher MAK/TRKWert für Partikel
  • Integrierte Nasenbügel mit schweißabsorbierender Polsterung, optimal für Brillenträger
  • 3-teiliges Design für mehr Komfort und problemloses Sprechen
  • Flach faltbar zum leichten Mitnehmen
  • Hygienische Einzelverpackung
  • Cool-Flow-Ausatemventil bietet höchsten Tragekomfort
  • Innovatives Filtermedium für mehr Schutz und geringe Atemwiderstände
  • Weiches Innenvlies sorgt für ein angenehmes Tragegefühl
  • Farbcodierte Bebänderung zum schnellen Erkennen der Schutzstufe

Komfortprogramm:
Mit dieser Maskenserie ist der Träger besonders komfortabel ausgerüstet. Das dreiteilige Design sowie das extra weiche Vlies auf der Innenseite der Maske sorgen für höchsten Komfort, problemloses Sprechen und somit für eine hohe Tragebereitschaft. Selbst bei längerer Tragedauer bieten die Masken der Serie 9300 hohen Tragekomfort.


Verpackungseinheit: 10 Masken

Produktbilder können abweichen.

Informationen zu FFP-Masken

Schutzstufen

Schutzstufe


Farbe


Art der Luftbelastung

Beispiele

Vielfaches des Grenzwertes

FFP1




Ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis1

Umgang mit Grobstäuben

4

FFP2



Gesundheitsschädliche Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis2

Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metall und Kunststoffbearbeitung [außer PVC] + Umgang mit Ölnebel

10

FFP3



Gesundheitsschädliche und krebserzeugende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis3

Umgang mit Schwermetallen, Hartholz, radioaktiven und biochemischen Stoffen sowie Ölnebel; Schweißarbeiten von Edelstahl

30

R [reusable]: Wiederverwendbar, kann länger als eine Schicht getragen werden.

NR [non reusable ]: Einmaliger Gebrauch. Komfortabel und formstabil während der gesamten Schicht.

D: Diese Masken erfüllen die Anforderungen der zusätzlichen Dolomitstaubprüfung. Das bedeutet weniger Atemwiderstand bei längerer Nutzungszeit.

1 Nicht gegen krebserzeugende und radioaktive Stoffe, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3 + Enzyme.

2 Nicht gegen krebserzeugende Stoffe, radioaktive Partikel sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme.

3 Gegen radioaktive Partikel, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 und Enzyme.